Sardinien - eine Reise in ein etwas anderes Paradies

Rate this item
(0 votes)

Sardinien gehört politisch zu Italien und ist nach Sizilien die zweitgrößte Insel im Mittelmeer. Die atemberaubenden Landschaften sind äußerst vielfältig, man sagt, Sardinien wäre fast ein kleiner Kontinent. Die Costa Smeralda ist heute das Touristenzentrum der Insel, wo sich die Reichen und Schönen tummeln. Vom Massentourismus á la Mallorca ist man glücklicherweise weit entfernt und ein wirklich traumhafter Sardinienurlaub findet abseits der Touristenströme statt.

Weiße Sandstrände und einsame Buchten

An den Küsten locken wunderschöne weiße Sandstrände und einsame Buchten Badeurlauber und Wassersportler an. Die immer noch sehr ursprüngliche Natur im Landesinneren mit schroffen Bergmassiven, endlosen Wäldern und abenteuerlich geformten Felsen lädt zum Wandern und zu Klettertouren ein. Zahlreiche Tropfsteinhöhlen wie die Grotta di Nettuno sind immer einen Besuch wert. Die ganze Insel ist im Wesentlichen ein großes Naturreservat mit vielen seltenen und geschützten Tieren und Pflanzen. Im Frühjahr und auch im Herbst und Winter grünt und blüht hier alles. Der Duft aromatischer Kräuter liegt in der Luft. Der Sommer ist dagegen sehr trocken.

Kultur und Veranstaltungen

Auch Kulturinteressierte kommen auf ihre Kosten, alte Befestigungsanlagen, uralte terrassenartige Kultstätten und die Jahrtausende alten Überbleibsel der Nuraghen künden von früheren Zeiten. Die inzwischen stillgelegte Silbermine Argentiera im Nordwesten war bereits zu Zeiten der Römer in Betrieb. Im früheren Banditendorf Orgosolo bieten Fassadenbilder, die sogenannten Murales, interessante und sozialkritische Einblicke in die Situation der Bevölkerung. Die Hirten in den Dörfern im Landesinneren leben teilweise noch so archaisch wie vor vielen Hundert Jahren. Die Sarden wissen auch zu feiern: Der Karneval in Ottana mit den großartigen handgeschnitzten Masken zieht immer viele Besucher an.

Patrick Buchholz

...ist Inhaber von Italien-Reiseportal.de und ein Urgestein im Bereich Online-Travel. Er hat seit 2002 mehrere Online Reiseportale für verschiedene Länder und Destinationen aufgebaut. Seine Lieblingsreiseziele sind die Mittelmeerinsel Malta und die Insel Irland.

2015 gründert er sein neues Unternehmen iGuiding, dass die Ausflugssuchmaschine TopGuide24 - eine App zum Vergleichen und Buchen von Ausflügen und Freizeitaktivitäten - betreibt.

Website: www.italien-reiseportal.de

0991 - 2967 67165

Buchung & Beratung
Buchungsanfrage